Welcome To Seattle!

Where it all began...

Bäm!

Da waren sie: Die unrasierten, langhaarigen, flanellhemd-tragenden Revoluzzer, die der vorherrschenden Musikindustrie ihrer Zeit das Fürchten lehrten...

Bands wie NIRVANA, PEARL JAM, ALICE IN CHAINS oder SOUNDGARDEN scherten sich einen Dreck darum, wie sie auszusehen, wie sie sich anzuhören oder zu geben hatten...

SIE WAREN EINFACH NUR SIE SELBST!

Authentisch, ehrlich, echt...

Das waren Jungs wie wir - wie jeder andere...

So wollten wir sein, denn wir konnten so sein. Und sie verliehen unserem Lebensgefühl den richtigen musikalischen Rahmen...

Dreckige Gitarren, kratzende Kehlen, wummernde Drums und stampfende Bässe...

Hey, das hätten wir damals in unserer Garage sein können! Und zeitweilig waren wir es auch!

Wir fühlten uns so, als wären wir sie...

Das war der Zeitgeist - der TEEN SPIRIT


Where we are now...

Why Seattle?